Gedenkfeier für nicht beerdigte Kinder

von Rosmarie Brunner

Ich habe mein Kind verloren, ich trage es in meinem Herzen

Gedenkfeier am Gedenkort für nicht beerdigte Kinder

Befinden Sie sich in einer der folgenden Situationen?

  • ich habe ein Kind erwartet, und mein Kind hat sich wieder verabschiedet
  • ich musste mein Kind weggeben
  • Ich habe meine Schwangerschaft abgebrochen
  • Ich habe vor Jahren ein Kind verloren
  • Ich musste von meinem Kinderwunsch Abschied nehmen
  • Wir wären Eltern, Grosseltern, Paten eines Kindes geworden, um das wir jetzt trauern

Dann sind Sie herzlich eingeladen. Nehmen Sie , wenn möglich, eine Laterne mit.

Leitung:

  • Esther Salathé, Familienseelsorge, kath. Pfarrei Liestal
  • Domenica Bühler, freie Hebamme, Liestal
  • Rosmarie Brunner, freie Theologin, Basel
  • Judith Borter, Leiterin Fachstelle Gender, Reformierte Kirche BL
  • Doris Wagner, Reformierte Pfarrerin, Liestal-Seltisberg

Musik: Adèle Gubser

Co-Veranstalterinnen:

  • Reformierte Kirchgemeinde Liestal-Seltisberg
  • Pfarrei Bruder Klaus, Liestal

Zurück