Online Hochzeit?: Ich bevorzuge eine reale und persönliche Trauung!

von Rosmarie Brunner

nzz online

NZZ vom 23. Mai 2015: Online-Hochzeit mit Billy und Ivar
Entsprechend dem Credo «billig und unkompliziert» bietet der Einrichtungskonzern Ikea in Schweden neu das Heiraten per Videokonferenz an. Dies in virtuellen, mit Ikea-Möbeln ausgestatteten Räumen. Der Marketing-Gag ist umstritten.

Wenn Sie eine reale und persönliche Hochzeitszeremonie bevorzugen, sei es in einer Kirche oder an einem anderen Ort Ihrer Wahl, sind Sie bei mir an der richtigen Adresse! Kontaktieren Sie mich für eine freie Trauung.

Zurück